Führung im digitalen Zeitalter

(Wie) Ändert sich Führung im Kontext der Digitalisierung?


Der „Digital Leader“ ist primär der geborene Kommunikator, analog wie digital, er ist empathisch und ein Menschenkenner. Der Digital Leader ist global vernetzt, „Digital Native“ – das heißt nicht nur kompetent, sondern vor allem überzeugt im Einsetzen von digitalen Tools und Prozessen – und arbeitet zeit- und ortsunabhängig. Dabei ist er im Remote- bzw. virtuellen Management ebenso versiert wie in psychischer Präsenz. Der Digital Leader sieht seine Hauptaufgabe darin, sein Team zu unterstützen und ihm zu geben, was es zur höchsten Performance benötigt, sich ansonsten jedoch im Hintergrund zu halten.


„Digital Leadership hat den Menschen im Focus."

Hier geht es zum vollständigen Artikel in der AssCompact Online (Oktober 2018). Dieser erschien anlässlich meines Vortrages auf der DKM Leitmesse am 25. Oktober in Dortmund.


Datum: Oktober 2018